Maskenpflicht im OL, sogar für Kinder

Mehr
3 Jahre 20 Stunden her #1385 von Christian Bieri
Als Person, die beruflich mit Kindern und Jugendlichen zu tun hat, kann ich mittlerweile aus Erfahrung sagen: Die Maskenpflicht für Kinder (bei uns derzeit ab 5. Klasse) ist vor allem für einzelne rebellisch veranlagte Eltern und profilierungssüchtige Politiker ein Problem, nicht für die Kinder und Jugendlichen selber.
Ich bin froh, dürfen meine Kinder wieder OL machen. Ich danke den Vereinen, welche diese unrentablen kleinen, teilweise "Kleinst"-Anlässe organisieren, damit wenigstens die Kinder nicht ganz aus der Übung geraten. Dass wir Erwachsene jetzt langsam auch wieder dürfen, ist unerwartet! Eine Maske auf dem Weg an den Start nehme ich da gerne in Kauf.
Hier im Forum sollten jedoch keine solchen ideologischen Diskussionen geführt werden. Der Meinungen zum Thema Corona/Massnahmen etc. gibt es so viele, wie es Menschen gibt. In ein paar Jahren werden wir es vielleicht besser wissen.
Sportliche Grüsse
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 17 Stunden her - 3 Jahre 17 Stunden her #1386 von Christoph Meyer
Ich danke Euch für Eure "interessanten" Ansichten.
Ich habe mir erlaubt, gewisse Dinge infrage zu stellen - offensichtlich ist das nicht besonders erwünscht.
Gerne erwarte ich noch eine offizielle Bestätigung des SOLV, dass Kinder jeglichen Alters Masken tragen müssen und Atteste überhaupt nicht akzeptiert werden.
Alles Gute
Christoph Meyer
Letzte Änderung: 3 Jahre 17 Stunden her von Christoph Meyer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.121 Sekunden
Powered by Kunena Forum