Richtlinie

Der Swiss Ski-OL Cup ist ein Saisongesamtklassement, welches jeweils 5 - 10
nationale Wettkämpfe umfasst. An den Wettkämpfen werden verschiedene
Kategorien angeboten, so dass sowohl ambitionierte Ski-OL Spezialisten wie auch
Breitensportler eine ihren Fähigkeiten entsprechende Herausforderung finden.

In den folgenden Kategorien wird der Swiss Ski-OL Cup ausgetragen:
D11 / D14 / D17 / D20 / DE / DA / DB / D40 / D50 / D60
H11 / H14 / H17 / H20 / HE / HA / HB / H40 / H50 / H60
Pro Lauf erhalten die besten 15 rangierten Teilnehmer pro Kategorie Punkte. Der
Beste erhält 15 Punkte, die folgenden jeweils einen Punkt weniger bis zum 15ten,
welcher noch 1 Punkt erhält.

Zur Gesamtwertung zählen die 6 besten Resultate bei 8 und mehr
durchgeführten Läufen (resp. 5 aus 7 Läufen, 4 aus 6 Läufen, 3 aus 5 Läufen).
Bei 4 Wettkämpfen zählen 3 Resultate, bei 3 und weniger Wettkämpfe zählen
alle. Die Läufe werden vor Saisonbeginn bestimmt und veröffentlicht.
Punkteberechtigt im Swiss Ski-OL Cup sind Personen, die in der Schweiz wohnen
oder für einen Schweizer OL-Klub starten.

 

Ranglisten

Aktuelle Ranglisten des Ski-OL Cup findet man auf http://ski-o-cup.jranking.ch/

 

Ranglisten vergangener Saisons

http://ski-o-cup.jranking.ch/2017

http://ski-o-cup.jranking.ch/2016

http://ski-o-cup.jranking.ch/2015

http://ski-o-cup.jranking.ch/2014

http://ski-o-cup.jranking.ch/2013

http://ski-o-cup.jranking.ch/2012

http://ski-o-cup.jranking.ch/2011

RSS Feed