Am vergangenen Wochenende fand in Neftenbach im Rahmen des Welsiker OL's das zweite Event des Projekts "Bewegung mit Köpfchen - Gemeinsam gegen MS" statt. Mit dabei war nebst über 200 Teilnehmenden auch Weltmeister Martin Hubmann. Der 3. Stopp steht bereits vor der Tür.

Gemeinsam gegen MS1
 


Gemeinsam gegen MS2
 


Gemeinsam gegen MS3
 

Mehr als 200 Erwachsene und Kinder haben eine Bahn für die Aktion "Bewegung mit Köpfchen absolviert. Martin Hubmann liess es sich nicht nehmen, nach seiner Teilnahme beim Sprint OL ebenfalls für die Charity Aktion zu starten.

Am kommenden Samstag, 24. Juni 2017, findet in Windisch nicht nur die SM im Sprint-OL, sondern auch bereits der nächste Event statt. Die Anmeldung zum Stadt-OL und weitere Informationen zum Projekt "Bewegung mit Köpfchen - Gemeinsam gegen MS" gibts hier.

RSS Feed