Der zurzeit noch etwas leere Terminkalender wird um eine Herausforderung reicher: «La Chasse Neutrass» bietet fünf OL-Leckerbissen im Unterengadin und der Region Thun.

Die OL-Saison kommt nach einer längeren Corona-Pause langsam wieder in die Gänge. Da aber der Terminkalender in den nächsten Wochen noch eher dünn belegt ist, haben Matthias Niggli und Kilian Imhof kurzerhand «La Chasse Neutrass» ins Leben gerufen. Die «Chasse Neutrass» setzt sich aus fünf Etappen zusammen, wobei die letzte Etappe als Jagdstart durchgeführt wird. Die Wettkämpfe sind dabei besonders auf das Elitekader ausgerichtet, das zurzeit für mehrere Wochen im Höhentrainingslager im Engadin weilt. Die Eliteläuferinnen und Eliteläufer können sich damit doch noch auf ein Wettkampf-Highlight zum Ende der nicht stattgefundenen Frühjahrssaison freuen. Gestartet wird am Samstag, 20. Juni 2020, mit einer Mitteldistanz in Susch. Tags darauf folgt eine Sprint-Qualifikation in Ftan und der Sprint-Final in Sent. Den Abschluss der «Chasse Neutrass» bilden zwei Wettkämpfe in der Region Thun. Am Samstag, 4. Juli 2020, wartet eine Langdistanz auf der Karte Gurnigel auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, am Sonntag, 5. Juli 2020, folgt der Jagdstart ebenfalls in der Region Thun (Ort noch offen). Gestartet wird dann aufgrund der Zeitrückstände aus den ersten vier Etappen – zumindest ein bisschen Mehrtage-OL-Feeling ist damit garantiert.

An den fünf Etappen werden jeweils die beiden Kategorien Damen- und Herren-Elite angeboten – die besten sechs Läuferinnen und Läufer der Gesamtwertung erhalten zudem Preisgelder im Wert von 3300 Franken. Die Anmeldung ist offen für alle, die sich eine Elitebahn zutrauen und sich auf eine Herausforderung freuen. Die totale Anzahl Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist aber auf 150 Personen beschränkt. Bei zu vielen Anmeldungen entscheidet das OK aufgrund des World Rankings und der SOLV-Punkteliste/PISTE, wer zugelassen wird. Die Angemeldeten werden nach Anmeldeschluss entsprechend informiert. Die Anmeldung ist für einzelne Tage oder für die gesamte Serie möglich. Meldeschluss für die Etappen 1 und 2/3 ist am 15. Juni 2020 um Mitternacht und für die Etappen 4 und 5 am 29. Juni 2020 um Mitternacht. Die Ausschreibung und das Anmeldeportal sind auf entry.picoevents.ch zu finden.

LaChasseNeutrass

(Text: Annalena Schmid, Matthias Niggli)

RSS Feed