Matthias Kyburz wurde im Rahmen des 24. Schweizer Sportparlaments, welches gestern Abend virtuell durchgeführt wurde, als Athletenvertreter in den Exekutivrat von Swiss Olympic gewählt. Neben ihm wurden Nora Willi und Sergei Aschwanden ebenfalls als neue Mitglieder in den Exekutivrat von Swiss Olympic gewählt. Zudem bleibt Jürg Stahl weitere vier Jahr Präsident von Swiss Olympic, dem Dachverband des Schweizer Sports.

Swiss Orienteering gratuliert Matthias Kyburz herzlich zu dieser Wahl!

Hier geht es zur ausführlichen News-Meldung von Swiss Olympic.
RSS Feed