ehrung14_judith_wyder.jpg
Judith Wyder mit Blumenkranz ...


ehrung14_judith_wyder2.jpg
... und mit Gemeindepräsident Fritz Brönnimann
Im Rahmen einer gemütlichen Feier mit Musik und Gratulationsadressen hat die Berner Gemeinde Wald ihre dreifache Welt- und Europameisterin Judith Wyder geehrt.

Wenn es ums Feiern geht, ist die nur 1200 Einwohner zählende Gemeinde Wald ganz gross. Das bestätigte sich einmal mehr anlässlich der Ehrung von Judith Wyder. Die Turnhalle war nahezu voll besetzt, als Wyder die Glückwünsche von Gemeindepräsident Fritz Brönnimann, von Swiss Orienteering, vom Berner OL-Verband BOLV und vom Fanclub entgegen nehmen durfte. Letzterer wartete mit einem besonderen Geschenk auf: Einer Tafel für den "Judith Wyder Weg" - etwas, das es in Zimmerwald zwar (noch) offiziell nicht gibt, doch wozu Fanclub-Präsident Alfred Müller gleich den passenden Weg am Waldrand beim Schulhaus als Vorschlag vorschlug.

Musikalisch umrahmt wurde der Anlass von der Musikgesellschaft Zimmerwald-Niedermuhlern und der Band Hot Lenin, dazu konnten sich die Anwesenden an einem grossen Buffet verpflegen. (NR/ThG)
RSS Feed