Heute ist in Scuol der Startschuss zur neuen sCOOL-Saison gefallen. Die Kinder waren für einmal aber nicht auf dem Schulhausareal unterwegs, sondern lernten auf den Langlaufski die Sportart Ski-OL kennen.
17 scool
sCOOL auf Langlaufskis
Unter Anleitung von sCOOL-Tourleiterin Therese Achermann lernten die Kinder der JO Scuol Nordic zuerst anhand eines kurzen Postenlaufs die Sportident-Handhabung. Danach wurde alle Kinder mit einem Kartengestell ausgerüstet und konnten sich beim Schmetterling-OL mit dem Karten Lesen vertraut machen. Dies erwies sich für einige schwieriger als erwartet. Dafür konnten die Kinder auch gleich weitere Ski-OL Elemente ausprobieren. Wie gut kommt man im nassen Schnee querfeldein vorwärts? Und lohnt es sich, die Ski auszuziehen und dafür der Strasse entlang laufen? An Schluss massen sich die älteren Kinder an einem kleinen Wettkampf.

Die Ski-OL sCOOL-Etappe bildete den Auftakt zum sCOOL-Jahr 2017. Über 150 weitere Tour de Suisse Etappen sind geplant, die Nächste am 14. März in Münchenbuchsee. Weiter komplettieren sCOOL-Cups in fast allen Kantonen der Schweiz sowie sCOOL@School das sCOOL-Angebot.
(Text und Fotos Annetta Schaad)

Rangliste unter: www.scool.ch
Fotos: http://ski-o-swiss.ch/foto/saison-2016-2017/ski-ol-scool-anlass-scuol
RSS Feed