7 Frauen und 13 Männer sind für die Ski-OL Elite-WM, die Junioren-WM und die Jugend-EM vom 22-28. Februar in Kääriku (Estland) selektioniert worden. Angeführt wird das Team von Gion Schnyder, welcher an der letzten WM die Bronzemedaille gewonnen hat.
pdfSelektionen

Die estnischen Organisatoren sind zuversichtlich, dass die Wettkämpfe trotz der aktuellen Corona-Situation durchgeführt werden können. Sie haben die entsprechende Bestätigung des estnischen Staates. Somit könnte der IOF erstmals seit März 2020 wieder internationale Wettkämpfe durchführen. Auch für die Schweizer Athleten wären dies nach den sechs Selektionsläufen die ersten und wohl auch einzigen Wettkämpfe der Saison, bei welchem sie nicht nur gegen ihre Teamkollegen antreten.

Veranstalter-Seite: https://wsoc2021.peko.ee/
RSS Feed