Swiss Orienteering wird ab nächstem Freitag an der Berner Frühlingsmesse BEA wiederum einen Auftritt haben und nebst anderen Sportverbänden in der Sportzone BEActive (vor der PostFinance-Arena) den 300'000 BEA-Besuchern den OL-Sport näher vorstellen. Erstmals wird gemeinsam mit der Valiant Bank und Rivella sowie dem BOLV und der OLG Bern der "BEA Finder" lanciert.

Mit diesem "Messe-OL" soll auch der neue Bern Finder promotet werden, welcher im Rahmen des Breitensport-Programms "Swiss-O-Finder" in den nächsten Wochen in Bern als 3. Standort nebst Arosa und Aarau eröffnet werden wird. Zudem geben Matthias Kyburz und Valérie Aebischer bei BEActive am Sonntag, 7. Mai 2017 zwischen 11.00 und 15.00 Uhr Autogramme, Interviews und auch Einführungstrainings in den OL-Sport. „Der BEA-Finder ist für die Sportzone BEActive, wie auch für die BEA als Messe eine tolle Bereicherung", erklärt BEA-Messeleiter Daniel Beyeler.

Die BEA dauert vom Freitag, 28. April bis Sonntag, 7. Mai 2017 (09.00 - 18.00 Uhr).

Mehr Informationen gibts hier.

RSS Feed