ZV 250 Team Large
von links nach rechts: Andrea Wyss,
Hansjörg Graf, Sibylle Boos-Braun,
Christine Brogli, Jürg Hellmüller, 
Mark Aegler, Geschäftsführer Martin Gygax
und Thomas Bührer


ZV 250 Large
 

Am 11. September 2017 fand die 250. Sitzung des Zentralvorstands von Swiss Orienteering statt. Das Jahr 2017 stand im Zentrum der Verbandsreorganisation und in diesem Zusammenhang wurde auch der Zentralvorstand als Exekutivorgan von Swiss Orienteering neu zusammengesetzt.

In neuer Zusammensetzung und mit einem stärkeren Fokus auf strategische Themen trifft sich der Zentralvorstand für sieben Sitzungen pro Jahr in den neuen Räumlichkeiten in der Geschäftsstelle von Swiss Orienteering an der Reiserstrasse 75 in Olten. "Die grosse ehrenamtliche Tätigkeit aller sieben ZV-Mitglieder richtet sich nach den strategischen Zielen und wird zusammen mit den Arbeiten in allen Gremien von Swiss Orienteering die Zukunft des OL-Sports sichern. Es ist immer wieder grossartig zu sehen, wie viel Engagement und Begeisterung vorhanden sind".

RSS Feed