Im Beisein von BASPO-Direktor Matthias Remund eröffnete die Chefin Ausbildung Ines Merz das durch den Werkhof des Bundesamtes erneuerte feste Postennetz in Magglingen. Daniel Hubmann und Simona Aebersold setzten auf den nach ihnen benannten Bahnen erste Bestmarken.

Das feste Postennetz auf dem Gelände des Bundesamtes für Sport kam etwas in die Jahre. So stand schon seit18 SOF Magglingen 3 längerer Zeit eine umfassende Sanierung im Raum und konnte dank der Initiative von Ines Merz und Remo Fischer nun rundum erneuert den Benutzern übergeben werden.

Für Fischer, als Chef des Werkhofes mit den entsprechenden Mitteln ausgestattet, war dies auch eine Herzensangelegenheit, da er auch nach langen Jahren im Nationalkader des Langlaufs den OL nicht vergessen hat und während des Sommers nun wieder vermehrt im Wald anzutreffen ist.

Bundesamtsdirektor Remund eröffnete das feste Postennetze mit einer kurzen Rede, in der er seiner Verbundheit mit dem OL Ausdruck verlieh. So durfte er auch als Langläufer während seiner Studienzeit seine montäglichen Lauftrainings in der Runde der OL-Läufer absolvieren und war durch die Erzählungen von Christian Aebersold während des Trainings über die OL-Abenteur der damaligen Eliteläufer ins Bild gesetzt. Dadurch wurde noch kein OL-Läufer aus ihm, aber er konnte immerhin mitreden. Später setzten sich dann die OL-Diskussionen mit seinem Vorgänger als BASPO-Direktor Heinz Keller und dem damaligen Leiter des Sportwissenschaftlichen Instituts Pekka Marti fort.

Auf dem festen Postennetz wurden auch feste Bahnen eingerichtet, die alle die Namen von berühmten OL-18 SOF Magglingen 2Persönlichkeiten tragen. Neben den aktiven Spitzenläufern Daniel Hubmann und Simona Aebersold, treten die ehemaligen Spitzenläufer Christian Aebersold, Pekka Marti und Simone Niggli, sowie Erich Hanselmann und Heinz Keller als Namensgeber auf.

Vereine und weitere Interessierte können das Postennetz auf der Terrasse oberhalb von Biel auch für Trainings nutzen. Karten können über das BASPO bezogen werden.

Link zur Website des BASPO.

RSS Feed