Im Rahmen des Schweizerischen Schulsporttages in Lausanne massen sich rund 2500 Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Sportarten. Die OL-Läuferinnen und OL-Läufer erkoren die Besten der kantonalen sCOOL-Cups im Wald bei Froideville oberhalb der waadtländischen Riviera.

Die Besten Schul-OL-Läuferinnen kommen 2018 aus dem Kanton Bern. Aline Schmucki und Kaya Temmermann gewannen bei den Mädchen mit rund 4 Minuten Vorsprung auf die Teams aus dem Kanton Aargau mit Valérie Schärer und Kati Hotz sowie aus dem Kanton Schwyz mit Julia Wipfli und Medes Mengelt.

Im durch die Weltklasse-Athleten 2012 geprüften Gelände konnten sich bei den Knaben die Läufer aus dem Kanton St.Gallen vor zwei Berner Teams als Schweizer Meister feiern lassen. Joel Burkart und Joschi Schmid erliefen sich auf der anspruchsvollen Bahn einen kleinen Vorsprung auf das Team Tim Troxler / Linus Niederhauser und den ebenfalls aus dem Kanton Bern stammenden Dominic Müller und Tobias Aebi.

In der Staffel am Nachmittag setzte sich das Team aus Bern klar vor dem Team aus Zürich und den Freiburgern durch und durften sich als verdienten Lohn die Goldmedaille umhängen lassen.

Link zur Veranstaltung 

RSS Feed