Das sCOOL-Jahr 2022 endete mit einem Rekord. Insgesamt nahmen 35‘448 Kinder und Jugendliche an einem sCOOL-Anlass teil, so viele wie noch nie zuvor in einem Jahr. Auch im 20. Jahr seines Bestehens weist das Programm dank den drei Standbeinen sCOOL-Etappen, sCOOL-Cups und sCOOL@School nach wie vor eine grosse Breitenwirkung auf.

Vergangenes Jahr nahmen an den 18 sCOOL-Cups über 11’000 Schulkinder teil, das sCOOL-Etappenprogramm wurde 485 Mal mit gesamthaft 23‘616 Schülerinnen und Schülern durchgeführt, dazu fanden 18 sCOOL@School-Projekte mit 802 Teilnehmenden aus 41 Klassen in zwei Landesteilen an 101 Halbtagen statt. Die Zahlen bestätigen, dass sich das Programm auch 20 Jahre nach der Lancierung von sCOOL grosser Beliebtheit erfreut, was im Jahr 2022 sogar in einem neuen Teilnehmenden-Rekord mündete. 

RSTXII 430892x
Voller Einsatz am Luzerner sCOOL-Cup 2022. Foto: Rémy Steinegger

Das Programm setzt sich dabei aus drei Teilbereichen zusammen: dem ältesten Standbein «sCOOL-Etappen», den «sCOOL-Cups» und «sCOOL@School». Hinzu kommt das Lehrmittel «It’s sCOOL» für den fächerübergreifenden, Orientierungslauf bezogenen Unterricht (z. B. Sport, Geografie, Physik, Zeichnen).

Getragen wird sCOOL von Swiss Orienteering, der Beisheim Stiftung, der Stiftung «Freude herrscht», der Stiftung «Asuera» sowie der EGK-Gesundheitskasse. Herzlichen Dank für die wertvolle Unterstützung!

Weitere Zahlen und Fakten rund um sCOOL können dem Jahresbericht 2022 entnommen werden: pdfsCOOL-Jahresbericht 2022

Jubiläumsprojekt Talentbox
2023 feiert sCOOL sein 20-jähriges Bestehen seit dem Weltrekord 2003, als sich über 200'000 Kinder am gleichen Tag mit Karte und Kompass orientierten und so dem Programm zum Höhenflug verhalfen. Das Jubiläumsjahr, das auch im Zeichen der Heim-WM in Flims Laax im Juli 2023 steht, wartet mit einer Neuerung auf. Die sCOOL-Talentbox wird als Jubiläumsprojekt lanciert. Sieger*innen der sCOOL-Etappen erhalten damit die Möglichkeit, sich an regionalen Talentbox-Events zu messen und sich die Teilnahme am Schweizer Talentbox-Finaltag vom 17. Juni zu sichern. Mehr zur Talentbox gibt es hier zu lesen: Newsbeitrag Talentbox

(Text: Annalena Schmid, Fotos: Rémy Steinegger)

RSS Feed