ZV vom 14.9.2015


OL Archiv
Hansruedi Walser wird als Leiter des Archives von Swiss Orienteering bestätigt und die entsprechenden Aufgaben werden definiert.

OL Stiftung
Der Stiftungsrat hat einen Unterstützungsbeitrag in der Höhe von CHF 40‘000 an die Karten der JWOC 2016 genehmigt. Die NASAK-Gelder wurden dabei eingerechnet.
Martin Sacher, Peter Dauwalder und Thomas Beugger wurden zudem als Nachfolger der zurücktretenden Stiftungsräte berufen.

Saisonplanung 17
Die Planung im Frühling entpuppte sich als Herausforderung, da beinahe alle Veranstalter ihre Läufe erst im Herbst definierten. Zwischenzeitlich ist die Planung abgeschlossen und die Daten sind auf der Website von Swiss Orientierung aufgeschaltet.

EOC 18
Die Begleitläufe werden als Mehrtages-Lauf durchgeführt.


ZV vom 26.10.2015


Organisation Swiss-O-Finder
Der Steuerungsausschuss (SA) Swiss-O-Finder hat nach Gesprächen mit der Gesamtprojektleiterin entschieden, die Projektleitung neu zu organisieren. Beide Parteien haben dabei festgestellt, dass sich die Ansichten zum Produkt, zur Positionierung, zur strategischen Einbindung und zum Vorgehen im Projekt in verschiedenen Punkten nicht decken. Die Mitglieder des SA anerkennen und verdanken die grosse Arbeit, welche in den letzten Wochen geleistet wurde, sehr.
Der SA hat entschieden, dass die Projekte Arosa, Aargau und Bern weiter verfolgt werden und dass nun gemeinsam mit den Projektverantwortlichen aus den Regionen die Kommunikationsplanung sowie Umsetzungsmassnahmen in Angriff genommen werden.

Mitglied Kommission Karten
René Vock, OLG Säuliamt wird als neues Mitglied der Kommission Karten gewählt.


ZV vom 7.12.2015


Mitglieder Kommission OL und Umwelt
Ursula Bornhauser Sieber und Davide Cola werden als neue Mitglieder der Kommission OL und Umwelt gewählt.

NASAK4-Vertrag
Der Vertrag konnte mit dem BASPO unterzeichnet werden und an der Sitzung vom 29.2.2016 werden die Betriebrichtlinien zur Verabschiedung vorgelegt.


RSS Feed