FORUM
X
Thema: Mehr OL's im Schwarzwald

Zutrittsbeschränkungen in D
18.04.2017 18:45:30, Thema: Mehr OL's im Schwarzwald
Thomas Meier (), Kat: H50
Richtig in Deutschland müssen in der Regel für jeden OL oder grösseres Training (>10 Nasen) Bewilligungen eingeholt werden. Das macht nicht nur die Durchführung von Wettkämpfen sehr aufwändig - auch das Training wird teilweise verunmöglicht. Wir haben so zum Beispiel für das Nationalteam dieses Jahr schon ein Nacht-OL-Training nicht bewilligt erhalten.
Der BRL vor 2 Jahren im Schwarzwald wurde für viele Deutsche zur Enttäuschung, da sie keinen Startplatz mehr erhielten - 100te Schweizer waren schneller.
Stellt euch vor, ihr dürft an einem Nationalen nicht starten, weil sich so viele Ausländer angemeldet haben. Also der gemeinsame Nationale OL bleibt wohl vorerst auch mein Wunschtraum...


schöne Wälder
18.04.2017 18:21:09, Thema: Mehr OL's im Schwarzwald
Duz (), Kat: OL
unter
http://www.ol-in-baden.de
findet man jeweils Läufe im Schwarzwald.
Der Schwarzwald wird als Park vermarktet (touristisch), aber vielfältig genutzt.
In Deutschland gilt soviel ich weiss nicht das generelle Zutrittsrecht zum Wald wie in der Schweiz oder Norwegen-Finnland-Schweden. Das ist einer der Gründe, warum die Situation etwas anders ist.


OL im Schwarzwald
18.04.2017 12:04:29, Thema: Mehr OL's im Schwarzwald
Hans Baumann (), Kat: H75
So einfach darf man die Feststellung von Christoph Meyer nicht einfach unter den Teppich kehren (Nationalpark).
Geschichte: in den 90iger Jahren war noch die französische Besatzungs-Armee in Baden präsent. (Kasernen in Freiburg und Villingen) Diese waren im Besitz von mindestens 7 recht guten OL Karten im Massstab 1: 15'000 ausgearbeitete mit dem zuständigen Forstamt. Übrigens vielfach sehr schöne Wälder. Es finden jährlich einige OL im Schwarzwald statt. Vielleicht wäre ein Bisschen "Entwicklungsarbeit in OL" nicht schlecht und die Nordschweiz könnte nur profitieren. N.B. Im Skigebiet Notschrei (iniziiert von der franz. Armee) existiert eine Schiessanlage mit 24 Scheiben für Biathlon, mitten im Wald.


nationalpark
17.04.2017 06:12:14, Thema: Mehr OL's im Schwarzwald
heidi (), Kat: D10
der Schwarzwald ist ein Nationalpark, der geschützt ist, da kann man zum glück nicht einfach so OL machen. vor 2,3 Jahren war mal ein OL im Schwarzwald, aber das war eine grosse Ausnahme, und auch nur mit einer bestimmten Anzahl Läufer die nicht überschritten werden durfte.


OL im Schwarzwald
16.04.2017 20:15:38, Thema: Mehr OL's im Schwarzwald
Christoph Meyer (), Kat: H45
Anregung:

War gestern und heute im Schwarzwald.

Warum eigentlich finden nicht mehr Orientierungsläufe im Schwarzwald, zum Beispiel Nationale OL's, allenfalls in Zusammenarbeit mit deutschen OL-Club's statt?

Das, was ich gesehen habe, lässt auf unglaublich schöne Gebiete, noch nicht so grün wie bei uns, schliessen.

Kommt hinzu, dass in der Schweiz wohl die allermeisten Wälder (ich bin in meiner 34. OL-Saison) wohl mittlerweile längst abgegrast sind.
Themenübersicht

Beitrag schreiben Alle Themen
20.07: Nationales Weekend Rigi, 21./22.Oktober 2017 (3) 19.07: Sprint Zukunft? (46) 19.07: Aargauer 3 Tage OL (17) 19.07: urban Zukunft? (1) 18.07: Schweiz-OL-Tage (1) 18.07: Engadiner Abend OL 2017 (2) 17.07: SOM (130) 17.07: Wir suchen Dich! (5) 15.07: o-ringen arvika (3) 12.07: JWOC (11) 12.07: Alpines OL-Weekend Grindelwald 2017 (1) 11.07: Red Bull Alpitude (12) 10.07: Swiss O Days Muotatal (9) 10.07: Zu verschenken (11) 09.07: Gesucht (73) 08.07: Wohnplatz und Job in Bern (1) 07.07: St. Galler Sportpreis 2017 (1) 06.07: Übernachtungsmöglichkeit Göteborg (1) 03.07: Fundgegenstände (168) 02.07: Fünferstaffel 2017 (14)

Ältere Themen anzeigen »