Grössere Massstäbe, Innovationen, erfolgreiche Juniors; Mitglieder gesucht!

Plus d'informations
il y a 1 mois 1 semaine #2700 par Otti Bisang
Danke für die vielen positiven Rückmeldungen für das Wirken des OL-Gönnerclubs!

Die in den Jahren 2020-22 geleistete Anschubfinanzierung für OL-Karten in grösseren Massstäben (1:7'500 und 1:3’000) wird sowohl von den älteren Teilnehmenden wie auch DAK/HAK geschätzt. Diese sind an Nationalen OL und Schweizermeisterschaften beinahe schon die Regel, obgleich von der Wettkampfordnung her nicht zwingend.
Die vergrösserten Massstäbe konnten sich hingegen an Regionalen OL noch nicht etablieren. Der OL-Gönnerclub hat jüngst ein Legat erhalten und möchte damit einen weiteren Beitrag für unsere immer grösseren Teilnehmerfelder in den älteren Senior/-innen-Kategorien leisten.
Der OL-Gönnerclub ist auch offen für innovative und kreative Ideen zur Förderung des OL. Und bereit, solche finanziell zu unterstützen. Das können auch Diplom-, Matura- und Semesterarbeiten sein.

Wir zeichnen aber auch wie gestern international erfolgreiche Juniorinnen und Junioren aus, damit die Pipeline für unsere Elite gefüllt bleibt.


Leider verlassen uns infolge Todesfall oder verlorener Mobilität immer wieder ältere Mitglieder. Auch wir sind deshalb auf „Nachwuchs“ angewiesen, um unsere erfolgreiche Arbeit seit nahezu 40 Jahren fortzusetzen. Mit einem Jahresbeitrag von CHF 100 bis auch du dabei!
Anmeldung via  www.goennerclub.ch/beitritt/

Otti Bisang, Präsident OL-Gönnerclub

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

Temps de génération de la page : 0.187 secondes
Propulsé par Kunena