Lea Widmer
Geboren6.6.2000
WohnortZürich
VereinOLG Zürich
BerufSchülerin (Kantonsschule Zürich Nord)
E-Mail
Websitehttps://www.vompattiok.org/athleten
KaderKader OL Juniorinnen (seit 2018)
TrainerUrsula Forrer
Sponsoren



Bilanz Saison 2018
Durch eine Stressfraktur am rechten Schienbein im Juni 2017 konnte ich 2017 weder an internationalen Wettkämpfen noch an den Schweizermeisterschaften teilnehmen. Daher war das Ziel für die Saison 2018 ein geglücktes Comeback von der Verletzung, Wunschziel ein Startplatz an der JWOC in Ungarn und dem JEC im Herbst. Mit der JWOC Qualifikation ging so ein grosser Traum für mich in Erfüllung. Die Resultate der JWOC, vor allem im Sprint (Top 10) stimmen mich optimistisch für meine weitere Junioren Kariere. Im Herbst gelang mir mit dem Sig in der Sprintstaffel am JEC 2018 mein grösster Erfolg im OL.

Ziele Saison 2019
Ziel für die Saison 2019 sind Top10 Platzierungen an der JWOC in den Einzelrennen, sowie eine Staffelmedaille mit dem Team. Da ich im Sommer 2019 die Matura mache, wird die Herbstsaison dieses Jahr etwas anders aussehen. Ich verzichte auf den JEC und werde stattdessen während 3 bis 4 Monaten in Finland unterwegs sein. Mein Ziel ist es zu Fuss, von Südfinnland (Helsinki) bis an die Norwegische Küste am Polarmeer rennen und laufen.

Bisheriger Karrierehöhepunkt
3. (Staffel, mit Eliane und Elisa) und 4. (Long) an der EYOC 2016 Top 10 Platz am JWOC Sprint in Ungarn Sieg an der Sprintstaffel am JEC 2018 in Vilars-sur-Ollon

Wichtigste internationale Resultate
Jahr
Event
Resultate

Schweizer Meisterschaften
Jahr
Lang
Mittel
Sprint
Nacht
Team
Staffel
Cup


Action Bilder


Letzte Aktualisierung: 19.02.2019


RSS Feed