Startezeiten LOM

Di più
5 Anni 11 Mesi fa #355 da Hofer Michael
Startezeiten LOM è stato creato da Hofer Michael
Jedes Mal das gleiche wenn ein Veranstalter mein er müsse an den Meisterschaften die Starzeiten auslosen.

3h Starzeitunterschiede im gleiche Fahrzeug (2 Läufer) sind einfach ein Witz!

@ OLG Schaffhausen, nächstes Jahr bitte wieder umgekehrte Punkteliste, ist für alle Fairer und die besten müssen nicht Stunden auf die Siegerehrung warten!!! :angry:

Si prega Accedi o Crea un account a partecipare alla conversazione.

Di più
5 Anni 11 Mesi fa #356 da Michael Huber
Risposta da Michael Huber al topic Startezeiten LOM
Art. 106 WO

1 Bei Schweizer Einzel-Meisterschaften ohne Qualifikation wird die Startreihenfolge ausgelost; ...
I seguenti utenti hanno detto grazie : Armin Amstad

Si prega Accedi o Crea un account a partecipare alla conversazione.

Di più
5 Anni 11 Mesi fa #357 da Hofer Michael
Risposta da Hofer Michael al topic Startezeiten LOM
Nicht etwas aus dem kontext ziehen und es dann als einzig richtig ansehen lassen. Der WO Artikel geht noch weiter!

Art. 106

Startreihenfolge bei Schweizer Einzel-Meisterschaften ohne Qualifikation

1 Bei Schweizer Einzel-Meisterschaften ohne Qualifikation wird die Startreihenfolge ausgelost; mit Genehmigung des Technischen Delegierten kann sie auch in umgekehrter Reihenfolge der aktuellen Punkteliste erfolgen .

Der Start nach umgekehrter Punkteliste Reihenfolge ist in meinen Augen ein Erfolgsmodel. Die Los Lotterie sollte abgeschaft werden, und 3h bei schlechtem Wetter in einer Halle zu sitzen vor einem Wettkampf bringt den Körper sowieso nicht auf die nötige Spannung, gar nicht erst zu reden von einer Richtigen Ernährung dem Körper zu führen, welche gerade bei einem Langdistanz entscheident ist!

Si prega Accedi o Crea un account a partecipare alla conversazione.

Di più
5 Anni 11 Mesi fa #360 da Julian Bleiker
Risposta da Julian Bleiker al topic Startezeiten LOM
Hallo Michael

Um die ganze Diskussion emotional etwas zu entschärfen...

... dein zitierter WO-Art. 106 sagt ja eindeutig, dass die Startreihenfolge ausgelost wird oder in Absprache mit dem TD auch in umgekehrter Reihenfolge der Punkteliste erfolgen kann!
Für mich bedeutet dies, es ist dem Veranstalter grundsätzlich frei, welche Variante er wählen möchte.

Eigentlich hat das Ausloseprozedere ja genau den Vorteil, dass Läufer aus derselben Region (womöglich Familienmitglieder oder andere Mitfahrer im Auto) möglichst zu einer ähnlichen Zeit starten können müssten. Da bei einer Langdistanz sowieso die Startintervalle etwas auseinander gezogen werden (4-6 Minuten statt der üblichen 2') und dann auch noch weitere Aspekte wie gleiche erste Posten oder ganze Bahnabschnitte berücksichtigt werden müssten, ist es denkbar, dass trotzdem grosse Startabstände entstehen zwischen Läufern gleicher Region.
Ob das hier der Fall ist oder ob doch einfach die Regioneneinteilung nicht berücksichtigt wurde (evtl. sogar auch in der WO für SM's geregelt?), darüber kann auch ich nur mutmassen.

Zur Sache mit dem Warten in der Sporthalle kann ich nur meine eigenen Erfahrungen einbringen: Meistens lässt sich ja eine Stunde oder so gut irgendwie verbringen, die restliche Zeit kann man auch einfach später anmarschieren (die LOM ist ja der zweite Lauf am Wochenende, daher werden die allermeisten Läufer sowieso in der Region Scuol übernachten). Die Verpflegung sollte dabei eigentlich auch nicht hinderlich sein, die meisten Hotels / Unterkünfte bieten ja das Frühstück über einen gewissen Zeitraum an und der für eine Langdistanz wichtigere Teil geschieht sowieso schon am Vorabend, die PASTA ;)

Ich wünsche eine erfolgreiche Vorbereitung, trotz langer Wartezeit in der Halle und einen erfolgreichen Lauf
Julian

Si prega Accedi o Crea un account a partecipare alla conversazione.

Di più
5 Anni 11 Mesi fa #361 da Hofer Michael
Risposta da Hofer Michael al topic Startezeiten LOM
Hallo Julian

Meine Emotionen sind im Forum immer bereits draussen, muss ja OL Forum Konform verfasst sein.

leider nein... Bei Meisterschaften gibt es keine Regionale Zuteilung sondern ein grosser Topf (wohl Software) und alles wird bunt gemischt. So kann der Punktelisten erste wens dumm läuft im Nebel als erster die Posten suchen, wärend dem Rang 2 bis 5 evtl. im hinteren Teil zugeteilt werden und bei strahlen blauem Himmel die Posten anlaufen können. Ohne die umgekehrte Punkteliste Reihenfolge kann die LOM -> siehe Klausenpausen, zur Lotterie werden.

Zudem werden wohl kaum 2000 Läufer eine Unterkunft in Scoul gefunden haben, wir z.B. sind in Zernez. Da ich als Autofahrer aber meine Partner schlecht am Frühstückbuffet stehen lassen kann, darf sie dann mit mir mit und eben die besagten 3 Stunden für nichts warten. Sie hätte, ginge es nach der Punkteliste in etwa mit mir Start gehabt, sofern dies die Kategorienzusammenlegung dies zugelassen hätte. So geht es wohl vielen OL-Pärchen.

Ich weiss ja nicht wieviel Pasta du zur dir nehmen kannst am Vorabend, aber ich brauch die auch am Morgen nochmals hätte ich um 13 Uhr start und müsste das Frühstück bereits um 7 Uhr einnehmen um an einer LOM bei H35 das Ziel zu sehen.

Es ist einfach unnötig, das OL Highlight des Jahrs dem Zufall zu überlassen. Die OLV Zug bekommt es ja dann zum Glück an der MOM hin nach umgekehrter Punkteliste zu starten. BRAVO und DANKE!

Si prega Accedi o Crea un account a partecipare alla conversazione.

Di più
5 Anni 11 Mesi fa #363 da Christian Bieri
Risposta da Christian Bieri al topic Startezeiten LOM
Ohne dir zu nahe zu treten, Michael:
Wenn ich die Jahrespunkteliste H35 anschaue, sind die beiden klar stärksten Läufer im Moment auf den Rängen 10 und 21 platziert. Sie starten ausgelost als fünftletzter und letzter und müssen deshalb nicht stundenlang auf die Siegerehrung warten.:lol:
Sportliche Grüsse
Christian

Si prega Accedi o Crea un account a partecipare alla conversazione.

Tempo creazione pagina: 0.167 secondi
Powered by Forum Kunena