file Startblöcke bei Nationalen OL's

Di più
3 Anni 8 Mesi fa #90 da Mike Arnold
Hoi zämä
Die Routine ist der Feind aller Programmierer: Ihr habt alle in bisschen Recht.
Die Codes für die Regionen sind gemäss der Liste von Hans Laube erfasst, also die Zürcher und die Ostschweizer müssen am 3. Nat. als erste ran. Für die Auslosung war also alles richtig eingetragen.
Das was falsch war (und eben wie Bruno richtig vermutete beim Erstellen der Seiten vergessen gegangen), war die Infoseite, die man unter dem blauen i abrufen kann, diese war falsch verfasst und ist jetzt korrigiert.

Zumindest bin ich jetzt sicher, dass es einige Läufer doch anschauen, was dort steht, und in diesem Fall hat es zu Verwirrung geführt, was natürlich ärgerlich ist.
Ich hoffe, ihr könnt mir verzeihen, dass ich euch da "testen" wollte; nein natürlich war das keine Absicht ...
... aber eben die Routine wird einem manchmal zu Feind.
Ringraziano per il messaggio: Armin Amstad

Si prega Accedi o Crea un account a partecipare alla conversazione.

Di più
3 Anni 8 Mesi fa #88 da Bruno Schneiter
3. Nationaler OL (Dachsen in Stammheim):

Laut "Regional ausgeloste Startlisten" sollten die Regionen Züri und Ost im 1. Startzeitenblock sein. Das macht meines Erachtens auch Sinn, da diese Regionen in der Nähe von Stammheim liegen und somit eher kurze Anreisewege haben.

Bei GO2OL sind die Regionen Züri und Ost im 3. Block.

Ich vermute, dass hier bei GO2OL etwas nicht richtig zugeordnet ist. Es ist mir auch aufgefallen, dass die Zuteilung der Regionen genau gleich wie bei 1. Nationalen ist.
Ich kenne die Abläufe bei GO2OL zu wenig. Wurde eventuell für den 3. Nationalen eine "Kopie" des 1. Nationalen erstellt und versehentlich die Startzeitblöcke bzw. die Regionen nicht mutiert?

Ich bitte a) um Ueberprüfung und b) um Mitteilung hier im Forum, welche Zuteilung der Blöcke nun gilt.

Besten Dank im voraus.

Bruno

Si prega Accedi o Crea un account a partecipare alla conversazione.

Di più
3 Anni 8 Mesi fa #87 da Michael Eglin
Liebe(r) Knöpfli
Die Grundlagen zur Auslosung findest du hier :
vhb.swiss-orienteering.ch/index.php?opti...&catid=27&Itemid=132 "RegionaleAuslosun_2018.pdf" . Hans Laube versucht jedes Jahr die Verteilung sinnvoll und gerecht zu machen. Natürlich kann es nicht alle glücklich machen, neben individuellen Vorlieben (meist reklamieren die Läufer wenn sie früh, nicht wenn sie spät starten müssen) sind viele Parameter zu berücksichtigen.
Hier hast du aber die Grundlagen und bei den meisten Läufen hast du ja wie du selber schreibst die Möglichkeit deine Zeit gegebenenfalls zu wünschen.

Si prega Accedi o Crea un account a partecipare alla conversazione.

Di più
3 Anni 8 Mesi fa #84 da Knöpfli
Bei den ersten vier Nationalen OL's ist die Ostschweiz immer im dritten Startblock eingeteilt. Warum? Anreisetechnisch sollte man meinen, aber meine Anreisezeit zu diesen vier Läufen beträgt, zwischen 1/4 Stunde und knapp zwei Stunden. Es macht keinen Spass immer am Schluss vom Anlass zu starten (Kalte Duschen, fast ausverkaufte Verpflegung etc.) Klar gibt es eine Rubrik Startwünsche, aber diese sollte nur in triftigen Fällen genutzt werden. Es würde mich freuen, wenn ich dieses Jahr auch einmal im ersten oder zweiten Startblock starten darf. :)

Si prega Accedi o Crea un account a partecipare alla conversazione.

Tempo creazione pagina: 0.095 secondi
Powered by Forum Kunena
RSS Feed