Morgen steht an der WM in Norwegen die Königsdisziplin auf dem Programm. Für die Schweiz stehen aus dem Frauen-Team Simona Aebersold, Sabine Hauswirth und Julia Jakob am Start der Langdistanz. Bei den Männern starten Daniel und Martin Hubmann sowie Matthias Kyburz.

Nachdem sich alle Schweizer heute Dienstag erfolgreich für den Final über die Mitteldistanz qualifizierten, steht morgen die Königsdisziplin Langdistanz auf dem Programm. Die Arena verschiebt sich nach Mørk, etwas nördlich von Sarpsborg. Gestartet wird auf der gleichnamigen Karte "Mørk landistanse". Auf die drei Athletinnen Simona Aebersold, Sabine Hauswirth und Julia Jakob wartet eine 11.7 km lange Bahn mit 21 Posten, insgesamt haben sie 300 Höhenmeter zu bewältigen. Die Siegerzeit wird auf 80 Minuten geschätzt. Sabine Hauswirth möchte am morgigen Wettkampf ihre Bronzemedaille aus dem letzten Jahr verteidigen. „Ich bin mir aber bewusst, dass das eine sehr schwierige Aufgabe sein wird", räumt die Bernerin ein.

Bei den Herren wird Daniel Hubmann sein 50. WM-Rennen bestreiten (gezählt ohne Qualifikationsläufe). Er wird dank einer gelungenen Mitteldistanz-Qualifikation mit einem guten Gefühl an den Start gehen. Auch er hat sich zum Ziel gesetzt, um die Medaillen mitzulaufen. Auch ein Wörtchen um die Medaillen mitreden möchte Matthias Kyburz. „Eine Langdistanzmedaille in Norwegen zu gewinnen ist mein Traum", erzählt der Fricktaler. Mit dem Sieg in der Mitteldistanz-Qualifikation wird auch er zuversichtlich in die morgige Langdistanz starten. Martin Hubmann wird zum ersten Mal an einer WM in einer Walddisziplin starten. Der jüngere Hubmann-Bruder hofft, dass sich sein mehrmonatiger Norwegenaufenthalt auszahlen wird und er das Gelernte umsetzen kann. Die Strecke der Herren Elite wird mit 16.6 km, 530 Meter Steigung und 26 Posten sowohl physisch als auch technisch herausfordernd werden.

Text: Annalena Schmid, Bild: Rémy Steinegger

Startzeiten des Schweizer Teams:

Martin Hubmann: 13:39
Daniel Hubmann: 13:57
Matthias Kyburz: 14:15

Simona Aebersold: 15:58
Julia Jakob: 16:31
Sabine Hauswirth: 16:46

Link zur Startliste, den live Resultaten, dem GPS und weiteren Informationen rund um den Wettkampf

Link zur Veranstalterwebsite

 

RSS Feed